Damit Kieferorthopäden Patientendaten wie Befundberichte und Röntgenbilder versenden dürfen, müssen datenschutzrechtliche Voraussetzung erfüllt sein.

In Kieferorthopädie-Praxen gehen Kieferorthopäden und Kieferorthopädie-Assistentinnen täglich mit sensiblen Informationen um: Patientendaten wie Röntenbilder oder Befundberichte. Bei diesen Informationen handelt es sich um besondere Arten personenbezogener Daten nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) – speziell nach § 3 IX BDSG.

Sie unterliegen der Geheimhaltung und müssen laut §28 VII BDSG besonders geschützt werden. Wer die vertrauliche Behandlung dieser Daten verletzt, muss mit Strafen rechnen. Sie reichen von Geldstrafen bis hin zu Freiheitsentzug von bis zu einem Jahr. Außerdem können Patienten Schadensersatz fordern.

Kieferorthopäden müssen alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die Kenntnisnahme personenbezogener Daten durch unbefugte Dritte zu verhindern.

Das gilt für Papierakten im Archiv genauso wie für elektronische Akten auf dem PC. In Zeiten der Digitalisierung ist das eine zunehmende Herausforderung für Kieferorthopäden, Kieferorthopädische Assistentinnen, Zahntechniker oder Zahnärzten und insbesondere deren Azubis.

Wie gewährleisten Kieferorthopäden in Zeiten von Chip-Karte und digitaler Patientenakte, dass die sensiblen Daten nur den jeweils befugten Personen zur Verfügung gestellt werden? Und wie geht das sicher, schnell und einfach?

Die Antwort lautet: mit Cryptshare.express!

Die Dentalbranche kommuniziert sicher mit Cryptshare

Patientendaten sicher mit Cryptshare.express versenden

Vertrauliche Patienteninformationen, Befundberichte, große Röntenbilder sowie 3D-Scans sicher von Ihrer Kieferorthopädie-Praxis zu Patienten, Laboren, Zahntechnikern oder Krankenkassen zu versenden ist jetzt so einfach wie nie zuvor.

Dank höchster Benutzerfreundlichkeit und minimaler Anforderungen an Ihre Praxis-IT, können Sie in wenigen Minuten mit Ihrer sicheren Kommunikation beginnen - Sie brauchen lediglich eine E-Mail-Adresse und einen Webbrowser.

Cryptshare.express ist der "Secure Transport Service" für Ihre sensible Daten sobald diese versendet werden müssen.

Einsatzbereit, jederzeit und überall.

Das ist Cryptshare "as a service" ‒ das ist Cryptshare.express!

Mehr als 20 Jahre Produktentwicklung und Erfahrung im Bereich E-Mail Sicherheit und dem Transfer großer Dateien stehen Ihnen in einem einzigen Tool zur Verfügung.

Cryptshare unterstützt Sie dort, wo Sie arbeiten

Cryptshare Web App

Jederzeit verfügbar, für alle modernen Browser und Endgeräte.

Cryptshare for Outlook

Profitieren Sie von allen Vorteilen von Cryptshare in Outlook.

Browser-Integrationen

Durch ein Icon in Ihrem Lieblingsbrowser ist Cryptshare stets nur einen Klick entfernt.

Chrome

Firefox

Edge

Opera

Safari

Kieferorthopäden versenden Daten verschlüsselt

Profitieren Sie von Cryptshare.express' vielen Vorteilen – unmittelbar nach Abschluss des Abonnements

Keine Einrichtungsgebühr
Kann bis zu vier Wochen vor Ende der Laufzeit gekündigt werden
Sichere und einfache Bezahlung per Kreditkarte oder Lastschrift
Austausch großer Dateien
Sichere E-Mails senden & empfangen
Transfers in Outlook und Web App zurückrufen
Ihre Kommunikationspartner benötigen keine eigenen Cryptshare E-Mail-Benutzerkonten
Bis zu 2 GB Dateigröße pro Transfer
Bis zu 10 Tage Aufbewahrungsdauer der Transfers
Ohne eigene IT-Infrastruktur nutzbar
Cryptshare Web App
Cryptshare for Outlook
Cryptshare.express Browser-Integrationen
Alle Cryptshare Software-Updates der oben gelisteten Integrationen

Cryptshare ist eine bewährte Lösung im Gesundheitswesen

Und mit Cryptshare.express auch als SaaS für Kieferorthopäden verfügbar!

Anwenderbericht Sichere Kommunikation im Gesundheitswesen

Anwenderbericht

Sichere Kommunikation im Gesundheitswesen

Cryptshare Projektbeispiele des Robert-Koch Instituts: Automatisierte und beschleunigte Zusammenarbeit, Medizinische Hochschule Hannover: Personenbezogene Daten einfach sicher versenden sowie Abrechnungszentrum Emmendingen: Effizienz steigern durch sicherer Kommunikation

Weiterlesen

Whitepaper Datenschutz im Gesundheitswesen

Whitepaper

Datenschutz im Gesundheitswesen

Wie Sie Compliance-Vorgaben einhalten

Weiterlesen

Anwenderbericht Patientendaten sicher austauschen

Anwenderbericht

Patientendaten sicher austauschen

...Die klassische E-Mail kam schnell an ihre Grenzen. Deshalb wurden große Datenmengen häufig auf CDs gebrannt oder auf USB-Sticks versendet. Vertrauliche Daten mussten häufig per Briefpost oder Fax versendet werden. Das war umständlich und kostenintensiv....

Weiterlesen

Anwenderbericht Anwenderfreundliche Lösung für die verschlüsselte E-Mail-Kommunikation

Anwenderbericht

Anwenderfreundliche Lösung für die verschlüsselte E-Mail-Kommunikation

Mit Inkrafttreten der DSGVO stand die IT-Abteilung vor der Herausforderung verschlüsselte E-Mail-Kommunikation einzuführen...

Weiterlesen

Sicher bezahlen - sicher kommunizieren

Visa und Master Card
SEPA Lastschrift
TeleTrusT - IT Security made in Germany
PCI-DSS-Konformität
Allianz für Cybersicherheit
Software hosted in Germany